zurück zur CILIP-Startseite
abstand

Bürgerrechte & Polizei/CILIP 104 (Dezember 2013)
Schwerpunkt:
Racial Profiling



Inhalt

Redaktionsmitteilung · 2

Institutionalisierter Rassismus: Racial Profiling nicht nur bei Kontrollen · 3-11
Heiner Busch
Diskriminierende Kontrollen und Aufenthaltsgesetzgebung · 12-19
akj-berlin
Anlasslose Kontrollen der Bundespolizei und das Verbot rassistischer Diskriminierung · 20-27
Hendrik Cremer
Diskriminierung festgestellt, Reform ausgeschlossen: Identitätskontrollen in Frankreich · 28-37
Fabien Jobard und René Lévy
Stop and Search: Ethnische Unverhältnismäßigkeit in Großbritannien · 38-43
Interview mit Rebekah Delsol
Mehr Racial Profiling, weniger aufgeklärte Fälle: Polizeiliche Kriminalstatistik Berlin 2012 · 44-52
Angelina Weinbender

Geheimdienste und Polizei erobern die Stasi-Akten · 53-66
Heiko Stamer
Die EU, die Cyberkriminalität und das Trennungsgebot · 67-74
Cathleen Berger
Polizeiliche Todesschüsse 2012 · 75-78
Otto Diederichs

Inland aktuell · 79-82
Meldungen aus Europa · 83-86
Chronologie · 87-96

Literatur & Aus dem Netz · 97-108
Summaries
english · 109-111
MitarbeiterInnen dieser Ausgabe · 112
Impressum

Bürgerrechte & Polizei/CILIP
Berichte, Analysen, Nachrichten zu den Themen Polizei, Geheimdienste, Politik "Innerer Sicherheit" und Bürgerrechte
Titelbild

Preis: 8,- EUR für Personen / 12,- EUR für Institutionen (inkl. Porto im Inland)

Abonnement: 21,- EUR für Personen / 36,- EUR für Institutionen (für 3 Ausgaben)

alle Preise inkl. Porto im Inland; für Auslandsabos berechnen wir 9,- EUR

Bestellen Sie CILIP 104 (Dezember 2013) über unser Online-Formular oder per E-Mail (vertrieb@cilip.de).


zurück zur CILIP-Startseite
© Bürgerrechte & Polizei/CILIP 2014
Erstellt am 15.01.2014 - letzte Änderung am 15.01.2014